Check-In
Check-out
Adults:
Children:

Info & FAQ COVID-19

Columbus Monte-Carlo_is_Monaco_Safe_certified

Links zu Fragen bezüglich:

 

Reisebeschränkungen

Q: Welche Reisebeschränkungen gelten derzeit für Reisende?

Die Einreisebeschränkungen nach Frankreich (Monacos nächstgelegener Flughafen liegt in Nizza) folgen derzeit einem Ampelsystem. Alle Reisende ab 11 Jahren aus grünen Staaten müssen bei der Einreise nach Frankreich verpflichtend ein Impfzeugnis oder negatives Antigen oder PCR-Testresultat von max. 72h und für gewisse Länder von max. 24h (Zypern, Spanien, Griechenland, Niederlande, Portugal) vor der Abreise sowie eine eidesstattliche Erklärung vorlegen. Reisen nach/aus Frankreich von/in einen orangen oder roten Staat sind je nach Impfstatus nur mit Test und bei Vorliegen eines driftigen Reisegrundes erlaubt und haben möglicherweise eine Quarantäne zur Folge. Bitte informieren Sie sich ausführlich vor Ihrer Anreise auf der Webseite des französischen Innenministeriums.

Wichtige Information: Jeder, der unabhängig von seiner Herkunft und der Aufenthaltsdauer in ein Hotel im Fürstentum kommt, mit Ausnahme von Kindern unter 16 Jahren und Personen mit monegassischer Staatsbürgerschaft oder Wohnsitz in Monaco, muss alle für ihre Herkunftszone erforderlichen Dokumente (Auflistung der Länder der grünen, orangen oder roten)Zone)

Einreise aus der  grünen Zone - eines der folgenden Dokumente (Gesundheitspass; 3G - getestet, geimpft, genesen):

  • Negatives Ergebnis eines Antigen- oder RT-PCR-Tests von weniger als 72 Stunden
  • Nachweis des vollständigen Impfstatus* : Johnson & Johnson "Janssen"-Impfstoff: 28 Tage nach Verabreichung einer Dosis; andere Impfstoffe: 7 Tage nach Verabreichung einer 2. Dosis (außer bei Personen, die sich mit dem SARS-CoV-2-Virus infiziert haben, bei denen dieser Zeitraum nach Verabreichung einer Dosis liegt)
  • Genesungsbescheinigung nach Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus: mehr als 11 Tage und weniger als 6 Monate ab dem Datum des Tests, der ein positives Ergebnis bestätigt

Einreise aus der orangen Zone (z.B Vereinigtes Königreich):

  • Nachweis des vollständigen Impfstatus* : Johnson & Johnson "Janssen"-Impfstoff: 28 Tage nach Verabreichung einer Dosis; andere Impfstoffe: 7 Tage nach Verabreichung einer 2. Dosis (außer bei Personen, die sich mit dem SARS-CoV-2-Virus infiziert haben, bei denen dieser Zeitraum nach Verabreichung einer Dosis liegt)
  • Genesungsbescheinigung nach Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus: mehr als 11 Tage und weniger als 6 Monate ab dem Datum des Tests, der ein positives Ergebnis bestätigt

Bitte beachten Sie, dass Personen, die aus einer orangefarbenen Zone anreisen und keine vollständige Impfung oder Bescheinigung über die Genesung von COVID-19 vorlegen können, folgende Einreisebestimmungen befolgen müssen:

  • Vorlegung von Dokumenten, aus denen hervorgeht, dass die Reise aus einem zwingenden Grund erfolgt (persönliche oder familiäre Gründe, gesundheitliche Notfälle oder nicht aufschiebbare berufliche Gründe)
  • Negatives Ergebnis eines Antigen- oder RT-PCR-Tests von weniger als 72 Stunden
  • Selbstisolation von 7 Tagen nach Ankunft in Monaco

 

Für die Einreise aus der roten Zone (z.B. Russland) müssen folgende Dokumente  vorgelegt werden:

  • Nachweis des vollständigen Impfstatus* : Johnson & Johnson "Janssen"-Impfstoff: 28 Tage nach Verabreichung einer Dosis; andere Impfstoffe: 7 Tage nach Verabreichung einer 2. Dosis (außer bei Personen, die sich mit dem SARS-CoV-2-Virus infiziert haben, bei denen dieser Zeitraum nach Verabreichung einer Dosis liegt)
  • Genesungsbescheinigung nach Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus: mehr als 11 Tage und weniger als 6 Monate ab dem Datum des Tests, der ein positives Ergebnis bestätigt

Bitte beachten Sie, dass Personen, die aus einer roten Zone anreisen und keine vollständige Impfung oder Bescheinigung über die Genesung von COVID-19 vorlegen können, folgende Einreisebestimmungen befolgen müssen:

  • Vorlegung von Dokumenten, aus denen hervorgeht, dass die Reise aus einem zwingenden Grund erfolgt (persönliche oder familiäre Gründe, gesundheitliche Notfälle oder nicht aufschiebbare berufliche Gründe)
  • Negatives Ergebnis eines Antigen- oder RT-PCR-Tests von weniger als 72 Stunden
  • Zusätzlich verpflichten sich Reisende aus der roten Zone, sich entweder 10 Tage lang zu isolieren und am Ende der Isolierung einen neuen negativen PCR-Test durchzuführen oder die Ergebnisse von zwei negativen PCR-Tests einzureichen (der erste innerhalb von 24 Stunden nach Ankunft und der zweite 5 bis 7 Tage später).

 

Wenn Sie keinen der oben genannten Belege vorlegen können, müssen wir Ihnen leider den Check-In verweigern. Bei Ihrer Ankunft muss ein Formular ausgefüllt werden. An den Grenzen des Fürstentums finden verstärkte Kontrollen statt.

Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite der monegassischen Regierung.

Bitte bereiten Sie sich entsprechend vor.

 

Q: Welche Beschränkungen gelten derzeit in Monaco?

Gemäß der monegassischen Vorschriften müssen unsere Gäste im Hotel und in allen öfffentlichen Innen- und Außenbereichen in Monaco eine Maske tragen.  Kinder unter 5 Jahren sind von der Maskenpflicht ausgenommen.

Bitte beachten Sie, dass derzeit keine nächtliche Ausgangssperre gilt.

Bars, Cafés, Restaurants und dergleichen dürfen ununterbrochen und ohne Einschränkung bezüglich deren Herkunft Gäste empfangen. Es gelten die Maskenpflicht und die üblichen Anstandsregelungen. Maximal 10 Personen pro Tisch, Tischreservierungen sind verpflichtend!

Allerdings müssen gemäß den neuen Regierungsrichtlinien Personen, die in ein Restaurant gehen möchten, einen Gesundheitspass oder ein gleichwertiges Dokument besitzen, mit dem sie ihren Impfstatus, ihr negatives Testergebnis oder ihre Genesungsbescheinigung bescheinigen können. Diese Maßnahme betrifft weder Monegassen, Einwohner noch Arbeitnehmer, wenn sie im Freien konsumieren. Diese Personen müssen jedoch über ein Dokument verfügen, das ihren Wohnsitz oder Status belegt. Für jedwede Konsumierung im Innenbereich müssen alle Gäste einen gültigen Gesundheitspass vorweisen können.

Diskotheken und Nachtclubs sind geöffnet und erlauben den Zutritt mit Reservierung und einem gültigen Gesundheitspass (3G - geimpft, getestet oder genesen). 

Unser beheizter Swimming-Pool ist täglich (außer Donnerstagsmorgen) von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet.

Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite der monegassischen Regierung.

Bitte bereiten Sie sich entsprechend vor.

 

Q: Ich bin bereits vollständig geimpft, kann ich ohne Test nach Monaco reisen?

Einreise und Check-In sind jetzt auch mit Nachweis des vollständigen Impfstatus möglich:

  • Johnson & Johnson "Janssen"-Impfstoff: 28 Tage nach Verabreichung einer Dosis
  • Andere Impfstoffe: 7 Tage nach Verabreichung einer 2. Dosis (außer bei Personen, die sich mit dem SARS-CoV-2-Virus infiziert haben, bei denen dieser Zeitraum nach Verabreichung einer Dosis liegt).

 

 

Gästesicherheit und Routinen

Q: Welche neuen Reinigungsmaßnahmen und Regeln hat Columbus Monte-Carlo in Bezug auf Covid-19 eingeführt?

A: Columbus Monte-Carlo trifft alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen um sicherzustellen, dass Ihr zukünftiger Aufenthalt bei  uns sicher und angenehm ist. Die Sicherheit unserer Kunden und Teams hat für uns oberste Priorität. Wir sind stolzer Träger des "Monaco Safe" Labels :  Alle Betriebe, die das „Monaco Safe“-Logo tragen, werden strengstens vom Gesundheitsministerium auf die Umsetzung der von der monegassischen Regierung geforderten sanitären Maßnahmen überprüft. Für jeden Sektor gelten jeweils spezifische Standards, um höchstmögliche Sicherheit bezüglich der Eindämmung von SARS-Covid-19 zu gewährleisten.

 

Nachfolgend einige Beispiele dafür, was wir in unserem Hotel tun, um die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten:

• Wir folgen den Richtlinien und Empfehlungen der monegassischen Behörden und sind "Monaco Safe" zertifiziert
• Alle Gäste erhalten Informationen und Anweisungen zu COVID-19-bezogenen Hygienemaßnahmen
• Wir bieten unseren Gästen Desinfektionsmittel in Spendern in öffentlichen Bereichen an
• Unsere Conciergerie und die Rezeption sind mit Plexiglasschirmen ausgestattet
• Alle unsere Mitarbeiter tragen Masken und minimieren die Interaktion mit Gästen
• Wir minimieren die Interaktion der Gäste, indem wir sicherstellen, dass die Aufzüge und der Shuttlebus nur von einer einzelnen Person benutzt wird, mit Ausnahme von Personen, die sich ein Zimmer teilen.
• Regelmäßige Desinfektion von Oberflächen wie Türgriffe, Kartenterminals und Aufzugknöpfe
• Gegenstände, die ein Kontaminationsrisiko aufweisen (Stifte, Raumverzeichnisse usw.) werden aus den Zimmern entfernt und sind auf einfache Anfrage erhältlich
• Zimmerreinigung auf Anfrage und in Ihrer Abwesenheit (nur für Aufenthalte > 1 Nächtigung)
• Unsere Klimaanlagen wurden gereinigt
• Verstärkter Fokus auf Händehygiene
• Verbesserte Reinigungs- und Hygieneprotokolle

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte vor Ihrer Ankunft an unser Buchungsteam (+377 92 05 90 00). Unser Empfangsteam wird Ihnen bei Ihrer Ankunft aktualisierte Informationen geben.

 

 

Q: Welches Verhalten wird von Gästen erwartet?
A: Gemäß den monegassischen Vorschriften müssen unsere Gäste im Hotel eine Maske tragen. Wir bitten unsere Gäste zu ihrer eigenen Sicherheit, die im Hotel angezeigten Empfehlungen zur sozialen Distanzierung und Händedesinfektion zu befolgen.

Nachfolgend einige Beispiele für Sicherheitsvorkehrungen, die jeder treffen kann, um sich und andere vor COVID-19 zu schützen:

• Tragen einer Maske
• Häufiges Händewaschen
• Halten Sie die Händedesinfektionsmittel bereit
• Vermeiden Sie unnötigen Handkontakt
• Berühren Sie Augen, Mund und Nase nicht
• Bedecken Sie den Mund beim Husten und Niesen mit dem Ellbogen
• Halten Sie mindestens zwei Meter Abstand zu hustenden oder niesenden Personen

Diese Informationen sind bis auf Weiteres gültig und können aktualisiert werden.

Stornierung und Umbuchung

Q: Kann ich meine Reservierung stornieren oder ändern?

A: Derzeit bieten wir ausschließlich flexible Tarife (flexible rates) an, die Ihnen eine kostenlose Stornierung bis 48 Stunden vor Ihrer Ankunft ermöglichen.

Für alle Reservierungen, die nach dem 17. März 2020 vorgenommen werden, sind wir zuversichtlich, dass Sie sich der Reisebeschränkungen und anderer Risiken bewusst waren. Daher gelten die in Ihrer Buchungsbestätigung angegebenen Stornierungsbedingungen. Wenn Sie einen nicht erstattbaren (pre-paid) Aufenthalt gebucht haben und stornieren müssen, fallen unsere Standard- Stornierungsgebühren an.

Bitte kontaktieren Sie unsere Buchungsteam (+377 92 05 90 00) für weitere Informationen.

Wenn Sie nicht direkt beim Hotel gebucht haben, wenden Sie sich bitte an den Buchungspartner (booking.com, Expedia usw.), um Informationen zu Ihrer Buchung zu erhalten.

 

Q : Ich bin wegen der Verbreitung von Covid-19 beunruhigt und möchte meinen Hotelaufenthalt stornieren. Ist das möglich?

A: Es ist mehr als verständlich, dass man sich in dieser unsicheren Situation Sorgen machen kann. Wir können Ihnen aber versichern, dass das Wohlergehen, die Gesundheit und die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter unsere oberste Priorität sind. Lesen Sie hier mehr darüber, wie wir mit der Sicherheit von Gästen umgehen. Sollten Sie Ihren Aufenthalt dennoch stornieren wollen, wenden Sie sich bitte unser Buchungsteam (+377 92 05 90 00), das Sie über die Alternativen informiert.

Vorübergehend geschlossene Einrichtungen

Q : Ist Columbus Monte-Carlo derzeit geöffnet?

A: Columbus Monte-Carlo ist normal geöffnet.

 

Q: Welche Einrichtungen könnten während meines Aufenthalts geschlossen sein?

A: Columbus Monte-Carlo trifft alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen um sicherzustellen, dass Ihr zukünftiger Aufenthalt bei uns sicher und angenehm ist. Die Sicherheit unserer Kunden und Teams hat für uns Priorität und wir haben die von der monegassischen Regierung  empfohlenen oder vorgeschriebenen Richtlinien umgesetzt. Es ist daher möglich, dass bestimmte Einrichtungen (Pool, Fitnessraum...) während Ihres Aufenthalts je nach Kenntnis- und Gesetzeslage nicht oder nur eingeschränkt verfügbar sind. Bitte beachten Sie, dass auch bestimmte Dienstleistungen geändert werden können. Unser Rezeptionsteam informiert Sie bei Ihrer Ankunft.

 

Q: Kann ich einen Preisnachlass erwirken, wenn eine Einrichtung geschlossen ist?

A: Unsere Preise tragen der Möglichkeit von (teilweise) geschlossenen Einrichtungen bereits Rechnung. Daher können wir im Falle einer vorübergehenden Schließung einer Einrichtung keine weiteren Preissenkungen gewähren. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Q: Ist das Restaurant geöffnet?

A: Wir garantieren, dass unseren Hotelgästen Frühstück und ein reduziertes Mittag- / Abendessen serviert werden, dessen Form sich je nach den geltenden sanitären Richtlinien ändern kann (z. B. in Form eines Frühstückskorbs, nur Zimmerservice, Buffet etc.). Unser Restaurant TAVOLO ist montags bis sonntags von 6.30 bis 10.30 Uhr für das Frühstück und von montags bis freitags zusätzlich auch von 12.00 bis 14.30 Uhr für das Mittagessen geöffnet. Donnerstags, freitags und samstags ist Tavolo darüber hinaus auch zum Abendessen von 19.00 Uhr bis 22.30 Uhr geöffnet.

Die Gäste werden bevorzugt auf der Terrasse mit Blick auf den Rosengarten empfangen, um Richtlinien zur sozialen Distanzierung besser umsetzen zu können.

Gemäß den neuen Regierungsrichtlinien müssen Personen, die in ein Restaurant gehen möchten, einen Gesundheitspass oder ein gleichwertiges Dokument besitzen, mit dem sie ihren Impfstatus, ihr negatives Testergebnis oder ihre Genesungsbescheinigung beweisen können. Diese Maßnahme betrifft weder Monegassen, Einwohner, Hotelgäste noch Arbeitnehmer, wenn sie im Freien konsumieren. Diese Personen müssen jedoch über ein Dokument verfügen, das ihren Wohnsitz oder Status belegt. Für jedwede Konsumierung im Innenbereich müssen alle Gäste einen gültigen Gesundheitspass vorweisen können.

Sie können online oder telefonisch (+377 92 05 82 35) Ihren Tisch reservieren.

Unser Rezeptionsteam wird Sie bei Ihrer Ankunft ausführlich informieren.

 

Q: Ist die Bar geöffnet?

A: Leider bleibt unsere Cocktailbar aus Sicherheitsgründen für Gäste und Mitarbeiter bis auf Weiteres in ihrer ursprünglichen Form geschlossen. Sie können Getränke und Speisen unseres LOBBYMENÜS zum Verzehr in unserer Lobby (von 7:00 Uhr bis 19:00 Uhr) und rund um die Uhr auf Ihrem Zimmer bestellen. Unser Rezeptionsteam informiert Sie bei Ihrer Ankunft über Ihre Möglichkeiten.